Emblem der VSG


Trainings­zeiten und Halle

Immer Mittwochs

von 20 - 22 Uhr

außer in

den Urlaubszeiten

in der Turnhalle

der Schanzschule

Pforzheim, Habsburger Str.11


Amazon Smile Banner

Weden Sie Sponsor durch Ihren Einkauf über smile-amazon



Flyer zum Downloaden

Flyer der VSG

Wenn Ihnen die Homepage gefällt hinterlassen Sie bitte einen Einrag in unserem Gästebuch

Gästebuch der VSG

Zertifizierte Behinderten­sportgruppe

Zertifizierung



Bitte unterstützen Sie unsere Sponsoren


Spender 2018


Schleiferei Kaiser

Volksbank Pforzheim

Spender 2017


schleiferei Kaiser

Firma Sigrist

Bachs Maschinen

Sanitaetshaus Heintz

Gasthaus Lamm

Elektro Kroener

Spender 2016


schleiferei Kaiser

Firma Rutronik

Firma Matratzen Osswald

Sanitaetshaus Heintz

Herr Gerhard Becker

Firma Tino Hoffmann

Spender 2015


FZL Lemke

schleiferei Kaiser
Firma Matratzen Osswald

Sanitaetshaus Heintz

Sparkasse PF Calw

Firma Rutronik

Herr Gerhard Becker

Firma Kotschner
Metzgerei WŘst

Landratsamt Enzkreis

volksbank Pforzheim


Nominierung der VSG Pforzheim und der SG Karlsruhe-Bühl-Pforzheim zur Wahl als Mannschaft des Jahres


Baden-Baden, 18.09.2018

Aufgrund der Erfolge der VSG Pforzheim bei den vom DBS ausgeschriebenen Meisterschaften im Sitzball wurde die Mannschaft der VSG Pforzheim aufgrund der nachfolgend aufgeführten Erfolge vom Badischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband (BBS) zur Wahl als Mannschaft des Jahres nominiert."


Silber - Länderpokalturnier 2018

Silber - Deutsche Meisterschaft 2018

Gold - Länderpokalturnier 2017

Silber - Deutsche Meisterschaft 2017


Als weitere Mannschaft wurde auch die Damenmannschaft der SG Karlsruhe- Bühl-Pforzheim aufgrund der nachfolgend genannten Erfolge ebenfalls für die Wahl als Mannschaft des Jahres nominiert.


Bronze - Deutsche Meisterschaft 2018

Bronze - Länderpokalturnier 2017

4. Platz - Deutsche Meisterschaft 2017


Solltet ihr der Meinung sein, dass die VSG Pforzheim oder die SG Karlsruhe-Bühl-Pforzheim diesen Titel verdienen, so m├Âchten wir euch bitten eine der o. g. Mannschaften durch Teilnahme am Online-Voting des BBS zu unterst├╝tzen.


Die Wahl l├Ąuft folgenderma├čen ab: Entweder Online-Voting anklicken oder euch im Internet mit folgender Adresse einloggen. https://www.bbssportgala.com/sportlerwahl.html dann euren Vor- und Nachname sowie eure eMail-Adresse angeben und danach je eine Stimme f├╝r den Sportler des Jahres und eine Stimme f├╝r die Sportlerin des Jahres und letztendlich eine Stimme f├╝r eine unserer o. g. Mannschaften vergeben. Dann noch bestätigen, dass ihr die Teilnahmebedingungen gelesen (und beachtet) habt und mit "absenden" an der Wahl teilnehmen.


Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die eine eMail-Adresse hat. Jede(r) darf einmal abstimmen. Nat├╝rlich ist es erlaubt, dass auch weitere Familienmitglieder oder Freunde ihre Stimme abgeben. Nicht erlaubt ist die Abgabe des Votings einer Person mit mehreren verschiedenen eMail-Adressen. Die Teilnahme an der Wahl ist unentgeltlich und unabh├Ąngig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Eure Daten werden ausschlie├člich zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung gespeichert. Nach Ablauf des Gewinnspiels und der Benachrichtigung der Gewinner werden die Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Die Wahl beginnt am 18. September 2018 und endet am 31. Oktober 2018. Unter allen Teilnehmern werden zwei Karten f├╝r die BBS Sportgala 2018, die am 01. Dezember 2018 im Europa-Park in Rust stattfindet, verlost. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per eMail.


Die VSG Pforzheim und die SG Karlsruhe-Bühl-Pforzheim bedanken sich im Voraus bei allen Teilnehmern, die uns durch die Teilnahme an der Sportlerwahl unterstützt haben.



Silber und Platz 4 f├╝r die Sitzballer/innen des Landesverbandes Baden


Rheinhausen-Moers, 08.09.2018

Der 13. Länderpokal der Damen und 36. der Herren im Sitzball am 08.09.18 in Moers / NRW endete diesmal nur f├╝r die Männer erfolgreich.


Das Team der VSG Pforzheim gewann nach hartem Endkampf die Silbermedaille. Die Spielerinnen der SG Karlsruhe-B├╝hl-Pforzheim mussten leider mit einer Platzierung außerhalb der Medaillenränge vorliebnehmen. weitere Infos


Länderpokalmannschaften von Baden
hinten v. L. Andy, Kurt, Arno, Ingrid, Marcel, Martin, Marco und Dominik
vorne v. L. Sarah, Rike, Jutta, Joyce und Karina


Platz 3 beim Sitzballturnier in Karlsruhe


Karlsruhe, 25.08.2018.

Beim jährlichen Sitzball­turnier der BFS Karlsruhe konnten die Pforzheimer nicht an das Vorjahres­ergebnis anknüpfen und erreichten einen dritten Platz. Ungeschlagen errang die BSG Hausen den Turniersieg gefolgt von der SVW Ahnatal. Vierter wurde die Mannschaft aus Ludwigshafen.


In der B-Gruppe kämpften 7 Mannschaften um den Sieg. Die VSG Frammersdorf konnte hier alle Spiele gewinnen gefolgt von der Mannschaft BSG Wadern. Auf dem dritten Platz landete die Mannschaft des TSV Frickenhausen. Die Mannschaft der SG Karlsruhe-Bühl, hat mit den Kameraden aus Pirmasens eine gemischte Mannschaft gebildet und errang mit 3 Siegen und 3 Niederlagen den 4. Platz


Silbermedaille für die badischen Sitzball-Herren und Bronze­me­daille der Damen bei den Deutschen Meister­schaften 2018


Bühl, 23.04.2018

Die Spieler der VSG Pforzheim er­spielten sich Platz 2, die Damen der SG KA-Bühl-Pforz­heim traten mit zwei Teams an und er­reichten Platz 3 + 4 Bei den dies­jährigen Deutschen Meister­schaften im Sitz­ball (44. der Damen, 65. der Herren), die am 21. April in Bühl / Baden stattfanden, haben sich die badischen Damen und Herren mit drei teil­nehmen­den Mann­schaften gut prä­sentiert.

Die Mann­schaft der VSG Pforzheim musste diesmal schon im Vorfeld krank­heits­bedingt auf einige gute Spieler ver­zichten und ihre Mann­schaft um­stellen, weshalb die Er­war­tungen in punkto Platz­ierung nicht ganz so hoch waren.

Sieben Teams gingen an den Start und kämpften in sechs Be­geg­nungen um den Sieg. Die Badener entschieden die ersten drei Spiele deutlich für sich, ein Un­ent­schie­den und ein knapper Sieg folgten. Insgesamt über­zeugten sie wieder durch mann­schaft­liche Ge­schlossen­heit und hervor­ragende Einzel­leis­tungen. Am Ende mussten sie sich nur dem letzt­jährigen Deutschen Meister Leipzig-Plauen beugen und freuten sich riesig über die Silber­medaille.


Deutsche Vizemeister Mannschaft
v.L. Jürgen, Kurt, Tobias, Andreas, Andre, Arno, Uwe (fehlt)
untere Reihe v. L. Sportwart Mike, Marco, Marcel, Kim und Martin

Bronzemedaille und Platz 4 für die Damenmannschaften der Spielgemeinschaft Karlsruhe-Bühl-Pforzheim 1 und 2


Die Damen der SG Karlsruhe-Bühl-Pforz­heim traten erst­mals mit zwei Mann­schaf­ten an. Insgesamt fünf Frauen-Teams kämpften in einer Doppel­runde mit je vier Be­geg­nungen um den Sieg. Da die Spiel­stärke der teil­nehmen­den Mann­schaf­ten in­zwischen sehr aus­ge­glichen ist, waren die einzelnen Partien heiß um­kämpft. Am Ende reichten fünf Siege und ein Un­ent­schie­den der SG KA-BH-PF 1 zu Platz drei und der Bronze­medaille. Die Freude darüber war groß und auch der Ansporn, im nächsten Jahr noch besser platziert zu sein.
Die SG KA-BH-PF 2 war etwas schwä­cher auf­ge­stellt. Den­noch be­legte sie am Ende mit zwei Siegen und einem Un­ent­schie­den einen ordent­lichen 4. Platz.


Damenmannschaft 1 und 2
Team 1 rot v. L.: Karina, Sarah, Joyce, Franziska, Ingrid und Friederike
Team 2 blau v. L.: Sieglinde, Laura, Ursula, Jutta, Susanne und Chiara (fehlt)

Weitere Infos Bilder, Tabellen finden Sie hier


Nachlese zum 30. Sitzball­turnier in Keltern



10.03.2018
Angriff Mücke gegen Bühl

Bei schönem Wetter traten 10 Mann­schaften, einge­teilt in 2 Gruppen an, um den Turnier­sieg zu er­ringen. Leider hatten kurz­fristig 2 Mann­schaften abgesagt, so dass ein neuer Turnier­plan er­stellt werden musste. Zu den Favo­riten des Turniers zählte der amtierende Deutsche Meister, die SG Leipzig-Plauen und die VSG Pforz­heim als Deutscher Vize­meister. Beide Mann­schaften konnten in den Grup­pen­spielen klar über­zeugen und er­reichten jeweils den 1. Platz in der Vor­runde. Auf den Plätzen 2 folgten die Mann­schaf­ten aus der Schweiz... weiterlesen.


30. Int. Sitzball-Turnier am 03.03.2018


25.02.2018

Für die Teilnahme an unserem jährlichen Sitzballturnier haben alle eingeladenen Mannschaften zugesagt. Somit sind die Vorbereitungen für unser diesjähriges Turnier weitestgehend abgeschlossen. Der vorläufige Turnierplan ist eingestellt. Während des Turniers ist für die Verpflegung unserer Zuschauer, Fans und Teilnehmer bestens gesorgt.

Das Turnier beginnt um 11:30 Uhr und wird um ca. 17:00 Uhr beendet sein.


Vorschau auf die Deutsche Meisterschaft am 21.4.2018 in Bühl


25.02.2018

Plakat zur DM in Bühl

Ausrichter für die diesjährige Deutschen Meisterschaften ist der Behindertensportverein Bühl e. V.

Die Spiele der Damen und Herren finden am 21.04.2018 statt.

Sportstätte:
Schwarzwaldhalle
Ludwig-Jahn-Str. 8
77815 Bühl
Zuschauer sind herzlich willkommen.





Freundschaftsturnier in Offenburg am 17.2.2018


Offenburg, 17.02.2018

Auch dieses Jahr eröffneten die Sportkameraden aus Offenburg mit Ihrem Turnier das neue Sitzballjahr. So trafen sich die Mannschaften aus Ludwigshaben, Nürtingen, Bühl, Karlsruhe, Karlsruhe-Bühl, Offenburg und Pforzheim um im Modus jeder gegen jeden die beste Mannschaft zu ermitteln. Die Mannschaft der VSG Pforzheim traf gleich im ersten Spiel auf den Vorjahressieger den BSV Ludwigshafen, konnte diese Partie sowie auch die folgenden Spiele gewinnen. Zu den weiteren Favoriten des Turniers zählten noch die Mannschaft aus Bühl sowie die Gastgeber aus Offenburg. Die Mannschaft aus Ludwigshafen gewann dann auch ihre folgenden Spiele, sodass die Mannschaften aus Offenburg und Bühl die Plätz 3 und 4 errangen.


Die Spieler in Offenburg

nach oben

* * * * * * * * * * * * * * * * * * *

die folgenden Links führen Sie zu den Ereignissen der vergangenen Jahre


Hier geht es zum Sitzballjahr 2017



Hier geht es zum Sitzballjahr 2016



Hier geht es zum Sitzballjahr 2015