letzte Aktualisierung 25.4.2017

Bericht von Jutta Gilsdorf:

Silbermedaille für die badischen Sitzball-Herren bei den Deutschen Meisterschaften 2017

Die Spieler der VSG Pforzheim erspielten sich Platz 2, die Damen der SG KA-Bühl erreichten Platz 4 !

Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Sitzball (43. der Damen, 64. der Herren), die am 21. und 22. April in Gummersbach / NRW stattfanden, haben sich die badischen Herren sehr gut präsentiert, die Damen hatten gegen starke Konkurrentinnen zu kämpfen.Die Herren der VSG Pforzheim mussten diesmal schon im Vorfeld auf einige gute Spieler verzichten und ihre Mannschaft umstrukturieren, erhielten aber durch einen kurzfristigen Neuzugang tolle Verst ärkung. Nachdem das Auftaktspiel gut gelang, zeigten sie in den nachfolgenden 10 Partien des Turniers, das diesmal wieder an zwei Spieltagen ausgetragen wurde, mannschaftliche Geschlossenheit gepaart mit hervorragenden Einzel-Leistungen. Gut eingestellt von Mannschaftsführer Mike Frank endeten die Begegnungen mit 8 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Am Ende mussten sie nur dem Team aus Leipzig-Plauenden Vortritt lassen und freuten sich riesig über die Silbermedaille und den zweiten Platz.

DM17 Herren

Die Damen der SG KA-Bühl hatten 10 Spiele - je 5 in einer Doppelrunde -  zu absolvieren. Am Ende reichten je fünf Siege und Niederlagen zu Platz vier.  Da die Spielstärke der teil­nehmenden Mannschaften inzwischen sehr ausgeglichen ist, waren die einzelnen Partien heiß umkämpft. Die Sportlerinnen um Teamleiterin Jutta Gilsdorf waren hochmotiviert und gaben ihr Bestes, in einigen Spielen fehlte ihnen aber am Ende das Quäntchen Glück zum Sieg.  Zum Schluss war man zwar enttäuscht, die Medaillenränge verpasst zu haben, aber alle waren sich einig, beim nächsten Mal wieder anzugreifen.

DM17_Damen

Die Siegerehrung fand am Abend in der Mensa der Gesamtschule Gummersbach / Derschlag statt. Die Medaillen und Urkunden für die Damen und Herren sowie die Wanderpokale für die Erstplatzierten wurden vom Turnierleiter und DBS-Beauftragten Sitzball Konrad Stukenberg, vom Präsidenten des DBS Friedhelm Julius Beucher, von der Abteilungsleiterin Nationale Spiele Elisabeth Raupp und vom Landesvertreter Nationale Spiele NRW Hans-Peter Vieth überreicht.

Ergebnisse Damen

Ergebnisse Herren

Vorankündigung:

Die nächsten Deutschen Meisterschaften finden im April 2018 in BÜHL statt.

 

Aktualisierung 15.03.2017

 

Die VSG Pforzheim und die SG Karlsruhe/Bühl aus dem LV Baden

haben sich zur

64. Deutsche Sitzballmeisterschaft 2017 der Herren und

43. Deutsche Meisterschaft 2017 der Damen

in Gummersbach qualifiziert.

Die DM beginnt am 21. April und endet am 22.April.2017

weitere Infos erhalten Sie zu gegebener Zeit an dieser Stelle

Die offizielle Ausschreibung des DBS erhalten Sie unter den folgenden Links:

Ausschreibung - Damen
Ausschreibung - Herren

zurück <==> home