Am 06.März 2010 findet in Keltern-Dietlingen das traditionelle internationale Sitzball-Pokal-Turnier der VSG Pforzheim statt. Zuschauer sind herzlich willkommen!

letzte Aktualisierung 6.1.2010

Die VSG Pforzheim wünscht alle Freunden, Bekannten und Sponsoren ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2010.

Auch in diesem Jahr stehen uns wieder viele Highlights in Sachen Sitzballsport bevor. Nach unserem eigenen Turnier am 6.3.2010 werden wir uns seelich und moralisch auf die Deutsche Meisterschaft Ende April in Bad Kreuznach vorbereiten. Zur Teilnahme an der Euro 2010 in Olten konnten wir uns nicht qualifizieren und sind somit nur als Ersatzmannschaft gefragt. Im September findet dann der Länderpokal im Sitzball statt und voraussichtlich im November der 3. Worldcup Sitball in Uganda/Afrika. Dazwischen finden wie jedes Jahr die diversen Sitzball-Freundschaftsturniere statt. Die Liste der Termine können Sie unter dem Link "Termine" einsehen.

Aktualieiserung 06.12.09

In einem spärlichen Teilnehmerfeld von nur 5 Mannschaften konnte die VSG Pforzheim um Sportwart Kurt Kaiser die badische Meisterschaft im Sitzball zum 13. Mal in Folge gewinnen und sich so für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2010 in Bad Kreuznach qualifizieren. Den 2. Platz erreichte die Mannschaft der BSG Offenburg...

bm2001-3

Aktualisierung 15.11.2009
nikolaus

Am 13.12.2009 findet im Gasthaus zum Lamm in Ispringen die diesjährige Weihnachtsfeier statt. Wie im letzten Jahr beginnen wir zur Mittagszeit. Hierzu sind alle Mitglieder und deren Angehörigen recht herzlich eingeladen. Alle Mitglieder erhalten einen kleinen Essenszuschuss. Für den Nachmittagskaffee bitten wir um Kuchenspenden von den Mitgliedern.

Beim Freundschaftsturnier in Rosenheim errang die VSG Pforzheim trotz ersatzgeschwächter Mannschaft den 3. Platz.

Aktualisierung 18.10.2009

Beim voraussichtlich letzten Sitzball-Turnier in Waldshut-Tiengen, konnte die VSG Pforzheim den 1. Platz und somit die Goldmedaille erringen. Vorstand Peter Schäuble erklärte, dass sie nun nach über 45 Jahren den Sitzball nicht mehr in erster Linie ausführen können, da ihnen die Spieler fehlen. Ersatzweise wollen die Tiengener nun Hallenboccia einführen und dann später ein Hallenboccia-Turnier durchführen. Alle Teilnehmer bedauerten, dass in Tiengen kein Sitzball-Turnier mehr durchgeführt werden soll.

Boccia Pf-Bue

Aktualisierung 22.09.2009

Beim Freundschaftsturnier in Karlsruhe-Grötzingen konnte die VSG Pforzheim ungeschlagen den 1. Platz in der A-Gruppe erringen. In der B-Gruppe siegten die Gastgeber des BFS Karlsruhe.

Aktualisierung 15.09.2009

Beim 27. Länderpokal-Turnier im Sitzball der Herren konnte die SG Baden lediglich den 5. Platz belegen. Trotz guter Leistungen in der Abwehr, konnten wir gegen die Mannschaften Bayern 1, Sachsen und Rheinland-Pfalz nicht gewinnen. Das Ticket für die Teilnahme am Europäischen Sitzball-Turnier im nächsten Jahr konnten wir somit nicht erringen.


Wesentlich erfolgreicher hat die Damenmannschaft des Landesverbandes Baden abgeschnitten. Trotz einem Mamutturnier mit 10 Spielen an einem Tag, konnten sich die Badnerinnen die Silbermedaillie erkämpfen

Aktualisierung 06.09.09

Liebe Sportfreunde nach dem letzen großen Ereignis - dem Europa-Pokal in Keltern - und den sportlosen Sommerferien geht es am Samstag den 12.09.2009 in die neue Sitzballsaison. Zum Auftakt spielt die Spielgemeinschaft Baden beim Länderpokal der Herren in Mühldorf/Altötting um den Einzug in den Europa-Pokal, der im nächsten Jahr in Olten in der Schweiz stattfinden wird.

Aktualisierung 15.06.2009

Mit einer fulminanten Abschlußfeier endete der 26. Europapokal im Sitzball in Keltern. Nachdem bei der Eröffnung eine Vorführung der Clogging-Gruppe Funny Taps ...... weiter lesen

ft

Aktualisierung 03.06.2009

Zur Eröffnung des 26. Europapokals im Sitzball wird der Bürgermeister von Keltern, Herr Ulrich Pfeifer und der Präsident des Badischen Behindertensportverbandes Günter Pfullendörfer die Mannschaften in Keltern-Dietlingen begrüßen. Umrahmt wird die feierliche Eröffnung durch eine Vorführung der Clogging - Gruppe der FUNNY TABS aus Bad Liebenzell.
Den offiziellen Spielplan erhalten Sie hier:

Aktualisierung 21.5.2009

pla3

Ablauf:

Mannschaften:

08:30 Uhr

Eintreffen der Mannschaften

Schweizer Nationalmannschaft

09:20Uhr

Eröffung

Deutsche Nationalmannschaft

10:00 Uhr

Beginn der Spiele

Landesverband Nordrhein-Westfalen

13:00 Uhr

Mittagspause

Landesverband Sachsen

14:00 Uhr

Fortsetzung der Spiele

Landesverband Bayern

17:00 Uhr

Ende der Spiele

Landesverband Hessen

19:00 Uhr

Abschluss und Siegerehrung

Landesverband Rheinland-Pfalz

 

Landesverband Baden

 

Ausrichter:

VSG Pforzheim

Für unsere herzlich willkommenen Zuschauer bieten wir Kaffee und Kuchen sowie kalte Getränke und Vesper an. Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Seite zum 26. Europa-Pokal im Sitzball. Eine Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie hier.

Aktualisierung 03.05.2009

Die Videoszenen von der DM 2009 sind nun online.

Aktualisierung 27.4.2009

Die VSG Pforzheim erreicht bei den 56. Deutschen Meisterschaften im Sitzball in Oberhausen den 6. Platz. Die BS Oberhausen, die bis zum letzten Spiel ungeschlagen war, konnte gegen den bisherigen und letztlich auch neuen Deutschen Meister nichts entgegensetzen und verlor das letzte Spiel des Turniers. Mit jeweils 20:2 Punkten verwies die SG Emmelshausen/Bad Kreuznach die Gastgeber auf den 2. Platz. Durch diesem Erfolg wurden die Pfälzer zum 7. Mal Deutscher Meister.

Bei den Damenmannschaften wurden zur gleichen Zeit die 35. Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Dadurch, dass nur 5 Damenmannschaften ihre Teilnahme zugesagt hatte, wurde die Meisterschaft mit einer Vor- und Rückrunde ausgetragen. In der Vorrunde konnte die SG Karlsruhe/Bühl alle Spiele gewinnen. Auch bei der Rückrunde konnten die badischen Damen vier Spiele gewinnen. Doch beim letzten Spiel gegen die Damen des Landesverbandes Niedersachsen, mussten die Mannschaft um Jutta Augenstein und Sieglinde Schneider die Segel streichen und verloren mit 3 Punkten Rückstand, wobei sie die Vorrunde mit 2 Punkten Vorsprung gewonnen hatten. Videos und Tabellen

Aktualisierung 19.4.2009

Beim letzten Turnier vor der Deutschen Meisterschaft im Sitzball in Oberhausen erreicht die VSG Pforzheim den 2. Platz hinter der Mannschaft aus Hausen.

Am Donnerstag startet die Mannschaft sowie der Fanclub in Richtung Oberhausen. Durch das Fehlen von Schlagmann Jochen Reinert wird es schwer werden, den Titel des Deutschen Vizemeisters ihn diesem Jahr zu verteidigen. Weitere Infos erhalten Sie nach der DM auf dieser Seite.

dm09

Aktualisierung 5.4.2009

Im Sitzball-Turnier, um den Perger Mühlstein Wanderpokal im östereichischen Linz, konnten die Sitzballerinnen und Sitzballer um Kurt Kaiser das Endspiel gegen die SG Leipzig/Plauen nicht gewinnen und erreichten somit den 2. Platz.

perg1

Beim Freundschaftsturnier in Bühl konnte die VSG Pforzheim ungeschlagen den 1. Platz erringen. Getreu dem Motto, die Ersten werden die Letzten sein, haben wir die Siegerehrung entsprechend verlassen.

Aktualisierung 8.3.2009

Die BSG Emmelshausen/Bad Kreuznach gewinnt das Internationale Sitzball-Pokalturnier souverän ohne Punktverlust. Auch die Damenmannschaft der SG Karlsruhe/Bühl konnte ihrer Favoritenrolle gerecht werden und wurde erster in der B-Gruppe. Somit haben beide amtierenden Deutschen Sitzballmeister das Pforzheimer Turnier für sich entscheiden können. Die VSG Pforzheim konnte sich hinter der SG Leipzig/Plauen auf Platz 3 etablieren. Weitere Infos zu den Spielergebnissen erhalten Sie hier

emm-pf

Aktualisierung 27.2.2009

Am Samstag den 07.03.2009 findet in Keltern-Dietlingen in der Speiterling-Turnhalle das 21. int. Sitzball-Pokalturnier der VSG Pforzheim statt. Hierzu sind alle Mitgliedern, Freunde, Bekannte und deren Angehörigen eingeladen. Die Spiele beginnen ca. um 12:30 Uhr und werden gegen 18.00 Uhr beendet sein.

Am Start in der A-Gruppe sind unter anderem der amtierenden Deutschen Sitzballmeister (BSG Emmelshausen/Bad Kreuznach), die Vierten von der DM, die SG Leipzig/Plauen, Top-Mannschaften aus der Schweiz und aus Österreich. Sowie in der B-Gruppe die Nationalmannschaft der Schweizer Damen, so wie die amtierende Deutsche Sitzballmeister der Damen, die SG Karlsruhe-Bühl. Sie werden hier spannende Spiele erleben.

Während des Turniers bieten wir wie immer Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl.

Zuschauer sind herzlich willkommen.

Aktualisierung 15.02.2009

Nachdem nun alle eingeladenen Mannschaften für unser Turnier zugesagt haben, steht auch diesem Event nichts mehr im Wege. Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise, viele schöne Spiele und ein paar schöne Stunden in Keltern-Dietlingen.

Zum Saisonauftakt in Offenburg trat die VSG Pforzheim mit 2 Mannschaften an. Nachdem kurzfristig 3 Stammspieler abgesagt hatten, mussten wir teilweise mehrere Spieler ausleihen. Doch trotz dieser Ausfälle konnten wir uns in einem Feld von 10 Mannschaften mit einem 2. Platz und einem 5. Platz zufrieden geben. Bestens gestärkt nach dem gemeinsamen Abendessen und der Siegerehrung traten wir zufrieden den Heimweg an.

Aktualisierung 25.01.2009 und 01.02.2009

Folgende Seiten wurden ergänzt bzw berichtigt:
Termine
eigene Turniere
Deutsche Meisterschaften und
Europapokal

Aktualisierung 11.1.2009

Die VSG Pforzheim hat sich auch im neu begonnen Jahr 2009 wieder viel vorgenommen. So werden wir am 7.3.2009 unser jährliches Int. Sitzball- Turnier durchführen. Am 13. Juni 2009 sind wir der Ausrichter des Europapokal 2009 und letztlich werden wir am 28.11.2009 die Bad. Meisterschaft im Sitzball ausrichten. Die Vorbereitungen dieser Turniere sind in vollem Gange.

 

 

Archiv - Home 2008
Archiv - Home 2007
Archiv - Home 2006
Archiv - Home 2005
Archiv - Home 2004