england Englisch   frankreich Französisch

Die VSG Pforzheim verpasst knapp den Worldcup-Sieg und wird Vizemeister in Kampala

letzte Aktualisierung 06.12.2010

Bei der Badischen Meisterschaft am 4.12.2010 in Bühl konnte sich die VSG Pforzheim zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im April nächsten Jahres in Sachsen qualifizieren. Die Mannschaft um Kurt Kaiser mit den Spielern Jochen Reinert, Uwe Amtmann, Marco und Marcel Augenstein sowie Imanuel Gräser konnte alle Spiele gewinnen. Vizemeister wurde der Ausrichter, die BSV Bühl. Dritter wurde die BSG Offenburg vor der BFS Karlsruhe. Weiterhin hat sich die Damenmannschaft der SG Karlsruhe-Bühl für die Teilnahme an der DM qualifiziert.

Aktualisierung 22.11.2010

Zum dritten Mal Vize beim Sitzball-Weltcup

Bei der dritten Auflage des Sitzball-Weltcups in Uganda schaffte die VSG Pforzheim das Kunststück zum dritten Mal den zweiten Platz zu belegen. Dieses Mal war es aber besonders schmerzlich, da das Finale durch eine strittige Entscheidung der Linienrichter in letzter Sekunde entschieden wurde.

Die Reise nach Kampala erfolgte gemeinsam mit der Schweizer Equipe und wird allen Beteiligten als gelungene Veranstaltung in Erinnerung bleiben. Nicht nur, dass die mittlerweile erfahrenen Afrikareisenden nach zwei Weltcups in Ruanda dieses Mal noch ein weiteres Land kennenlernen konnten, die Stimmung zwischen den Teams war noch selten so harmonisch und ausgelassen wie bei dieser Tour. Weiter lesen...

Mann wc spiel wc

Weitere Infos und Bilder zum Worlcup 2010 finden Sie auf der Homepage unseres Mitglieds Karl Humer und auf der Schweizer Homepage

Aktualisierung 16.11.2010

Die VSG Pforzheim hat nach den aktuellen Informationen der Worldcup-Teilnehmer knapp den Sieg beim 3. Worldcup in Kampala/Uganda verpasst. Mit 21:20 Treffern unterlagen die Goldstädter im Endspiel der Mannschaft aus Ruanda. Somit ist die VSG Pforzheim wie beim ersten und zweiten Worldcup Vizemeister geworden. Auf Platz 3 verbesserte sich die Mannschaft aus der Schweiz, die beim Worldcup 2008 noch 4. wurden. Weitere Infos und Bilder folgen in Kürze.

Aktualisierung 31.10.2010

Neu eingetroffen sind 3 Videos von der Deutschen Meisterschaft 2010, die unser Sportkamerad Jochen Reinert zusammengestellt und in Youtube veröffentlicht hat. Einen Link auf diese Videos sind hier und auf unserer Seite der DM 2010 in Bad Kreuznach zu finden. Den Trailer selbst habe ich noch in der Menu-Leiste auf der linken Seite als Werbung für den Sitzballsport eingebunden.

video1 video1

Aktualisierung 10.10.2010

Endlich, nach einem zähen Ringen um eine schlagkräftige Mannschaft, konnten wir uns jetzt in Uganda zur Teilnahme am Worldcup 2010 anmelden. Sportwart Kurt Kaiser wird am 7.11.2010 mit 5 weiteren Spielern zum 3. Worldcup nach Uganda fliegen. Wir wünschen den Teilnehmern einen guten Flug und ein erfolgreiches Turnier.

uganda

Aktualisierung 19.09.2010

Am 18. September fand in Karlsruhe das traditionelle Freundschaftsturnier statt. Da sich für die leistungsstarke A-Gruppe nur 3 Mannschaften gemeldet hatten, wurde eine gemischte Mannschaft mit Spielen aus Leipzig, Emmelshausen, Bühl, Karlsruhe-Bühl und Pforzheim gestellt. Diese Mannschaft hat ungeschlagen den ersten Platz vor der VSG Pforzheim errungen. In der B-Gruppe hat die Damenmannschaft aus Karlsruhe-Bühl überraschend den 1. Platz erreicht.

KA16 ka16

Beim diesjährigen Länderpokalturnier in Paderborn hat die ersatzgeschwächte Mannschaft des Landesverbandes Baden erwartungsgemäß schlecht abgeschnitten. Bedingt durch den Ausfall mehrer Stammspieler konnte der LV Baden nur einen 8. Platz erreichen.

Aktualisierung 29.08.2010

Unsere Jugendmannschaft hat sich kurzfristig zum Turnier der BSV Ludwigshafen angemeldet. In der starken A-Gruppe haben sich unsere jüngsten Spieler recht wacker geschlagen, konnten jedoch nur ein Spiel gewinnen und kamen so auf Platz 7.

Aktualisierung 15.08.2010

Nach den großen Erfolgen des 1. und 2. Worldcups Sitball wird nun die 3. Auflage unter der Schirmherrschaft des ugandischen National Paralympic Commitees stattfinden. Neben den afrikanischen Mannschaften aus Uganda, Ruanda, Burundi, Congo, Kenia und Tanzania, wurden aus dem europäischen Raum die Schweizer Nationalmannschaft, die BSG Emmelshausen/Bad Kreuznach und die VSG Pforzheim eingeladen. weiter lesen

Aktualisierung 11.07.2010

Auf der Homepage der VSG Pforzheim wurde nun ein Gästebuch integriert. Hier können nun Wünsche, Anregungen, Grüße oder sonstige Einträge gemacht werden.

Aktualisierung 13.6.2010

Sensationell - Die Spielgemeinschaft aus dem Landesverband Baden gewinnt erstmals den Europapokal im Sitzball in Olten in der Schweiz. Obwohl die Badener als Nachrückmannschaft erst in letzter Minute gemeldet wurden, hat die Mannschaft um Sportwart Kurt Kaiser ein erfolgreiches Wochenende zu verzeichnen. Weiter lesen...

euro2010

Aktualisierung 11.05.2010

Durch die Absage der österreichischen Mannschaften beim 27. Europapokalim Sitzball ist der Landesverband Baden als weitere deutsche Mannschaft nachgerückt. Am 12. Juni 2010 findet das Turnier in Olten statt. Für weitere Infos klicken Sie hier

Aktualisierung 29.04.2010

Die VSG Pforzheim erringt den Titel des Deutschen Vizemeisters im Sitzball 2010

Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Sitzball waren erstmals lediglich 12 Herrenmannschaften aus Deutschland vertreten. Bereits am Freitag hatte die VSG Pforzheim als ersten schweren Gegener die Sportfreunde und amtierenden Deutschen Meister - die BSG Emmelshausen/Bad Kreuznach- als ersten Gegener. Obwohl wir in der ersten Halbzeit mit 7 Treffener führten, stand es beim Schlusspfiff unentschieden. Die beiden weiteren Spiele am Freitag konnten wir gewinnen.... Weiter lesen..

dm2010H

Die Spielgemeinschaft Karlsruhe/Bühl gewinnt zum 26. Mal die Deutsche Meisterschaft

Bei der Spielgemeinschaft der Damen aus Karuhe und Bühl lief der erste Tag nicht ganz so erfolgversprechend wie gehofft. Bereits das erste Spiel gegen die amtierenden Deutschen Meisterinnnen aus Niedersachen verloren die Badener mit 17:20 Treffern. Wesentlich besser ging es mit den folgenden Spielen der Hinrunde, die die SG Karlsruhe/Bühl alle gewinnen konnte. Am Samstag begannen die Badener souverän und gewannen die erste Begegnung gegen die Damen aus Rheinland-Pfalz ..... Weiter lesen..

DM2010D
Aktualisierung 11.4.2010

Am 19.3.2010 erhielt die Mannschaft der VSG Pforzheim bei der Sportlerehrung den Sonderpreis der Stadt Pforzheim. Die Ehrung erfolgte aufgrund der vielfältigen Aktivitäten und nicht zuletzt aufgrund der bisher errungenen Siege bei den diversen Meisterschaften.

Beim Sitzballturnier zum 50jährigen Bestehen des SV Chemie Linz errang die Mannschaft aus der Goldstadt den 5. Platz

linz

Aktualisierung 07.03.2010

Trotz des erneuten und überraschenden Wintereinbruchs scheuten es die eingeladenen Mannschaften nicht, auch weitere Anfahrtsstrecken zu unserem Turnier auf sich zu nehmen. Mit etwas Verspätung traf die Mannschaft aus Rosenheim ein, was sie jedoch nicht hinderte den 3. Platz hinter den punktgleichen Freunden aus Leipzig zu erreichen. Jeweils mit einem Treffer mehr, konnte die Mannschaft aus Pforzheim gegen die zweit- und drittplatzierten die Begegnungen knapp für sich entscheiden und somit den 1. Platz erreichen. Auch in der B-Gruppe ... weiter?

bild8bild13

Aktualisierung 27.02.2010

Beim Sitzballturnier der BSG Offenburg konnte die VSG Pforzheim in einem Teilnehmerfeld von 7 Mannschaften unangefochten den 1. Platz erreichen. Nach dem Trefferverhältnis kam der SV Salamander aus Kornwestheim auf Platz 2 vor der punktgleichen Gastgebermannschaft aus Offenburg.
Infos zu unserem 22. internationalen Sitzball-Pokal-Turnier in Keltern-Dietlingen in der Speiterling-Turrnhalle erhalten SIe hier.

pf-salamander

 
Aktualisierung 29.1.2010

Die Liste der Termine wurde aktualisiert und zur übersichtlicheren Darstellung um einen Kalender ergänzt. Die Einladungen für unser Turnier sind erfolgt und größtenteils positiv beantwortet worden. Nach Eingang aller Meldungen werden wir die weiteren Details zu unserem 22. Int. Sitzball-Turnier hier bekannt geben.

Aktualisierung 6.1.2010

Die VSG Pforzheim wünscht alle Freunden, Bekannten und Sponsoren ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2010.

Auch in diesem Jahr stehen uns wieder viele Highlights in Sachen Sitzballsport bevor. Nach unserem eigenen Turnier am 6.3.2010 werden wir uns seelich und moralisch auf die Deutsche Meisterschaften Ende April in Bad Kreuznach vorbereiten. Zur Teilnahme an der Euro 2010 in Olten konnten wir uns nicht qualifizieren und sind somit nur als Ersatzmannschaft gefragt. Im September findet dann der Länderpokal im Sitzball statt und voraussichtlich im November der 3. Worldcup Sitball in Uganda/Afrika. Dazwischen finden wie jedes Jahr die diversen Sitzball-Freundschaftsturniere statt. Die Liste der Termine können Sie unter dem Link "Termine" einsehen.

Aktualisierung 06.12.09

In einem spärlichen Teilnehmerfeld von nur 5 Mannschaften konnte die VSG Pforzheim um Sportwart Kurt Kaiser die badische Meisterschaft im Sitzball zum 13. Mal in Folge gewinnen und sich so für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2010 in Bad Kreuznach qualifizieren. Den 2. Platz erreichte die Mannschaft der BSG Offenburg... weiter lesen

bm2001-3

Aktualisierung 15.11.2009
nikolaus

Am 13.12.2009 findet im Gasthaus zum Lamm in Ispringen die diesjährige Weihnachtsfeier statt. Wie im letzten Jahr beginnen wir zur Mittagszeit. Hierzu sind alle Mitglieder und deren Angehörigen recht herzlich eingeladen. Alle Mitglieder erhalten einen kleinen Essenszuschuss. Für den Nachmittagskaffee bitten wir um Kuchenspenden von den Mitgliedern.

Beim Freundschaftsturnier in Rosenheim errang die VSG Pforzheim trotz ersatzgeschwächter Mannschaft den 3. Platz.

Aktualisierung 18.10.2009

Beim voraussichtlich letzten Sitzball-Turnier in Waldshut-Tiengen, konnte die VSG Pforzheim den 1. Platz und somit die Goldmedaille erringen. Vorstand Peter Schäuble erklärte, dass sie nun nach über 45 Jahren den Sitzball nicht mehr in erster Linie ausführen können, da ihnen die Spieler fehlen. Ersatzweise wollen die Tiengener nun Hallenboccia einführen und dann später ein Hallenboccia-Turnier durchführen. Alle Teilnehmer bedauerten, dass in Tiengen kein Sitzball-Turnier mehr durchgeführt werden soll.

Boccia Pf-Bue

Aktualisierung 22.09.2009

Beim Freundschaftsturnier in Karlsruhe-Grötzingen konnte die VSG Pforzheim ungeschlagen den 1. Platz in der A-Gruppe erringen. In der B-Gruppe siegten die Gastgeber des BFS Karlsruhe.

Aktualisierung 15.09.2009

Beim 27. Länderpokal-Turnier im Sitzball der Herren konnte die SG Baden lediglich den 5. Platz belegen. Trotz guter Leistungen in der Abwehr, konnten wir gegen die Mannschaften Bayern 1, Sachsen und Rheinland-Pfalz nicht gewinnen. Das Ticket für die Teilnahme am Europäischen Sitzball-Turnier im nächsten Jahr konnten wir somit nicht erringen.


Wesentlich erfolgreicher hat die Damenmannschaft des Landesverbandes Baden abgeschnitten. Trotz einem Mamutturnier mit 10 Spielen an einem Tag, konnten sich die Badnerinnen die Silbermedaille erkämpfen Weiter?

Aktualisierung 06.09.09

Liebe Sportfreunde nach dem letzen großen Ereignis - dem Europa-Pokal in Keltern - und den sportlosen Sommerferien geht es am Samstag den 12.09.2009 in die neue Sitzballsaison. Zum Auftakt spielt die Spielgemeinschaft Baden beim Länderpokal der Herren in Mühldorf/Altötting um den Einzug in den Europa-Pokal, der im nächsten Jahr in Olten in der Schweiz stattfinden wird.

Aktualisierung 15.06.2009

Mit einer fulminanten Abschlußfeier endete der 26. Europapokal im Sitzball in Keltern. Nachdem bei der Eröffnung eine Vorführung der Clogging-Gruppe Funny Taps ...... weiter lesen

ft

Aktualisierung 03.06.2009

Zur Eröffnung des 26. Europapokals im Sitzball wird der Bürgermeister von Keltern, Herr Ulrich Pfeifer und der Präsident des Badischen Behindertensportverbandes Günter Pfullendörfer die Mannschaften in Keltern-Dietlingen begrüßen. Umrahmt wird die feierliche Eröffnung durch eine Vorführung der Clogging - Gruppe der FUNNY TABS aus Bad Liebenzell.
Den offiziellen Spielplan erhalten Sie hier:

Aktualisierung 21.5.2009

pla3

Ablauf:

Mannschaften:

08:30 Uhr

Eintreffen der Mannschaften

Schweizer Nationalmannschaft

09:20Uhr

Eröffnung

Deutsche Nationalmannschaft

10:00 Uhr

Beginn der Spiele

Landesverband Nordrhein-Westfalen

13:00 Uhr

Mittagspause

Landesverband Sachsen

14:00 Uhr

Fortsetzung der Spiele

Landesverband Bayern

17:00 Uhr

Ende der Spiele

Landesverband Hessen

19:00 Uhr

Abschluss und Siegerehrung

Landesverband Rheinland-Pfalz

 

Landesverband Baden

 

Ausrichter:

VSG Pforzheim

Für unsere herzlich willkommenen Zuschauer bieten wir Kaffee und Kuchen sowie kalte Getränke und Vesper an. Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Seite zum 26. Europa-Pokal im Sitzball. Eine Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie hier.

Aktualisierung 03.05.2009

Die Videoszenen von der DM 2009 sind nun online.

 

Archiv - Home 2009
Archiv - Home 2008
Archiv - Home 2007

Archiv - Home 2006

Archiv - Home 2005
Archiv - Home 2004