england Englisch   frankreich France
Aktualisierung 07.12.2013

Am 15.12.2013 findet die diesjährige Weihnachtsfeier unserer Sportgruppe statt. Wir treffen uns um 12:oo Uhr im Gasthaus Zum Lamm in Ispringen zum Mittagessen und einem gemütlichen Beisammensein. Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

 

Bei der diesjährigen Badischen Meisterschaft im Sitzball, die in Bühl ausgespielt wurde, konnte die VSG Pforzheim wiederum ungeschlagen den Titel "Badischer Meister 2013" erringen. Mit diesem Sieg qualifizierten wir uns zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Sitzball die im April 2014 in Penzberg (LV Bayern) ausgetragen wird.

BM2013

v. L. Marco und Marcel Augenstein, Wilhelm Kretz, André Bauhofer
und Imanuel Gräser

 

Am 20.11.2013 fand im Gasthaus Zum Lamm in Ispringen die turnusmäßige Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. In einer harmonisch verlaufenden Versammlung wurden die seit Jahren tätigen Vorstandmitglieder erneut gewählt.

 

Aktualisierung 22.10.2013

wm2003

v.L. Celestin Nzeyimana Präsident der NPC (National Paralympic Committee of Rwanda), Imanuel Gräser (Kapitän), Artur Graf, Karina Kaiser, Jochen Reinert, Christoph Seimetz, Deutscher Botschafter  Peter Fahrenholtz - Untere Reihe: Yves Heinig, Kurt Kaiser und André Bauhofer

Nach einem strapaziösen Flug nach Kigali in Ruanda konnte sich unsere Mannschaft mehrere Tage akklimatisieren und sich auf den am 11. und 12. Oktober stattfindenden Worldcup vorbereiten. Am Freitag um 15.00 Uhr begannen die Spiele im Amahoro National Stadion in Kigali. Im Modus jeder gegen jeden trafen wir auf die Mannschaften aus Ruanda 1 und 2, Kongo, Uganda, Kenia und der Schweiz. Die Vorrundenspiele konnten wir alle gewinnen und starteten am Samstag im Halbfinale gegen die Mannschaft aus Uganda, welche wir mit 31 : 17 Treffern bezwingen konnten. Im Finale trafen wir dann auf die amtierenden Worldcupsieger von 2010 der Mannschaft aus Ruanda. In einem packenden und spannenden Spiel stand es nach Ablauf der regulären Spielzeit unentschieden, auch nach Ablauf der Verlängerung von 2 x 3 Minuten stand es abermals unentschieden. Eine weitere Verlängerung des Spiels um 2 x 1 Minute wurde angesetzt. Kurz vor Ende dieser Spielzeit führte die Mannschaft aus Deutschland mit einem Treffer. Der Gegner aus Ruanda hatte Ballbesitz und holte zum letzten Schlag aus und..... machte einen Fehler. Somit stand es 49 : 47 Treffer für unser Team Germany. Weitere Infos

Eine Zusammenfassung des Turniers wurde von den Organisatoren in folgendem Video zusammengestellt.

Aktualisierung 15.10.2013

Die Mannschaft der VSG Pforzheim, die am 4. World-Cup Sitball in Ruanda teilnahm, konnte erstmals die Goldmedaille erringen. In einem packenden Finalspiel konnte unser Team Germany die Gastgeber und Titelverteidiger aus Ruanda bezwingen und erreichten hierdurch den 1. Platz. Nach den jeweils 2. Plätzen bei den Turnieren 2006, 2008 und 2010 war das Team um Sportwart Kurt Kaiser erfolgreicher den je.


Wir gratulieren dem erfolgreichen Team:
Kurt und Karina Kaiser, Artur Graf, Imanuel Gräser, André Bauhofer, Jochen Reinert, Ives Heinig und Christoph Seimetz

 
Aktualisierung 29.07.2013

Mit einem 2. Platz beim Freundschaftsturnier in Emmelshausen und ebenfalls einem 2. Platz beim Jubiläums-Turnier in Pirmasens verabschiedete sich die VSG in die Sommerpause. Diese wird mit dem Freundschaftsturnier am 07.09.13 beendet. Die Woche darauf startet die badische Auswahl zum Länderpokalturnier nach Greevenbroich in Nordrhein-Westfalen.

Zwischenzeitlich sind auch die Vorbereitungen für die Teilnehmer am 4. World-Cup Sitball in Kigali/Ruanda/Zentralafrika angelaufen. Für die Teilnahme an diesem Superevent sind wir noch dringen auf Spenden angewiesen, da die Finanzierung allein durch Spenden und Rücklagen der VSG Pforzheim aufgebracht werden müssen. Eine Unterstützung durch dem Deutschen Sportbund oder der Badischen Behindertensportverband haben wir die letzen Male nicht erhalten. Weitere Infos zum Worldcup erhalten Sie hier.

Aktualisierung 12.05.2013

Die Herren der VSG Pforzheim standen den Leistungen der Damen in nichts nach und kämpften im Verlaufe des Turniers leidenschaftlich und mit hervorragenden  Einzelleistungen um eine gute Platzierung. Bei insgesamt zehn Begegnungen gewannen sie fünfmal, mussten aber auch fünf Niederlagen hinnehmen, wobei ihnen viermal bei knappem Ausgang leider das Quäntchen
Glück zum Sieg fehlte. Am Ende erspielten sie sich den siebten Platz.

Marcel schlägt
Für die Herren spielten: Marcel Augenstein, Marco Augenstein, Andreas Bäßler, Andre Bauhofer, Arno Sackmann, Uwe Amtmann, Immanuel Gräser und Kurt Kaiser. weiterlesen...

 

ktualisierung 10.03.2013

Am 02.03.21013 fand bei strahlendem Sonnenschein das 25. Internationale Sitzballturnier der VSG Pforzheim statt. Wegen der vielen Absagen in der A-Gruppe, musste die Mannschaft der BSG Offenburg zwangsweise in der A-Gruppe zu einer Doppelrunde antreten. In dieser Gruppe mit vier Mannschaften (SG Leipzig-Plauen - amtierender Deutscher Meister, BSG Emmelshausen - amtierender deutscher Vizemeister und der VSG Pforzheim - Dritter bei der DM 2012) war die Mannschaft der BSG Offenburg trotz Unterstützung durch Spieler der VSG Pforzheim zwar überfordert, hat sich jedoch bravourös geschlagen. weiter lesen...

Bild

Aktualisierung 23.01.2013

Wie jedes Jahr beginnt die neue Sitzballsaison am 23.02.2013 mit dem Sitzballturnier in Offenburg. Die Woche darauf findet unser eigenes Turnier in Keltern-Dietlingen in der Speiterling-Turnhalle statt. Die weiteren Termine können unter Termine abgerufen werden.

 
 

Archiv - Home 2012
Archiv - Home 2011
Archiv - Home 2010
Archiv - Home 2009
Archiv - Home 2008
Archiv - Home 2007

Archiv - Home 2006

Archiv - Home 2005
Archiv - Home 2004