header

Die VSG Pforzheim errang den Titel des Deutschen Vizemeisters

Die Spielgemeinschaft Karlsruhe/Bühl gewinnt zum 26. Mal die Deutsche Meisterschaft

Bad Kreuznach. 29.04.2010

Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Sitzball waren erstmals lediglich 12 Herrenmannschaften aus Deutschland vertreten. Bereits am Freitag hatte die VSG Pforzheim als erstes schweres Spiel die Sportfreunde und amtierenden Deutschen Meister - die BSG Emmelshausen/Bad Kreuznach als Gegner. Obwohl wir in der ersten Halbzeit mit 7 Treffern führten, stand es beim Schlusspfiff unentschieden. Die beiden weiteren Spiele am Freitag konnten wir gewinnen.
Beim ersten Spiel am Samstagmorgen gegen das Team Sachsen konnten wir nach zähem Ringen ebenfalls lediglich ein unentschieden verbuchen. Das weitere Spiel am Samstagvormittag gegen Holleben und Opladen haben wir dann gewonnen. Auch am Nachmittag gegen die Mannschaft aus Kornwestheim und Ludwigshafen konnten siegreich beendet werden. Als nächstes schweres Spiel stand die Begegnung gegen den achtmaligen Deutschen Meister, der BSG Oberhausen, auf dem Programm. Hoch motiviert und fehlerfrei konnten wir dieses Spiel gewinnen. Zu diesem Zeitpunkt standen wir auf Rang eins, nachdem die Emmelshausener die Begegnung gegen Schwerte knapp verloren haben. Das nächste Spiel Oberhausen gegen Emmelshausen konnten die Pfälzer souverän gewinnen.
In der letzten entscheidenden Spielrunde traf die Mannschaft Emmelshausen/Bad Kreuznach auf die Mannschaft aus Hausen und wir hatten als letzten Gegner die Mannschaft aus Schwerte. Bereits zu diesem Zeitpunkt war uns Platz 2 sicher und bei einem Sieg oder unentschieden wäre uns der Meistertitel sicher gewesen. Da es aber bekanntlich immer anders kommt als man denkt, konnten wir uns gegen die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen nicht durchsetzen und verloren das Spiel mit 23:26 Treffern.



Mannschaft Pforzheim


Tabellen und Ergebnisse der Herren

Tabelle 'Herren1'

spielplan herren2

urkunde herren

Die Spielgemeinschaft Karlsruhe/Bühl gewinnt zum 26. Mal die Deutsche Meisterschaft

Bei der Spielgemeinschaft der Damen aus Karlsruhe und Bühl lief der erste Tag nicht ganz so erfolgversprechend wie gehofft. Bereits das erste Spiel gegen die amtierenden Deutschen Meisterinnen aus Niedersachen verloren die Badener mit 17:20 Treffern. Wesentlich besser ging es mit den folgenden Spielen in der Hinrunde, die die SG Karlsruhe/Bühl alle gewinnen konnte. Am Samstag begannen die Badener souverän und gewannen die erste Begegnung gegen die Damen aus Rheinland-Pfalz. Ebenso deutlich gewannen die Niedersachsen die Begegnung gegen Sachsen. Um so überraschender war das Spiel Rheinland-Pfalz gegen Niedersachsen. Die Pfälzerinnen konnte diese Begegnung in einem dramatischen Kampf mit 18:20 Treffern überraschend für sich entscheiden.
Da nun Niedersachen und Karlsruhe/Bühl mit jeweils 2 Verlustpunkten gleichauf lagen, musste das letzte Spiel, Niedersachsen gegen Baden, die Entscheidung bringen. Für die Badener war klar, dass nur ein Sieg gegen die Niedersachsen für den Gewinn der Deutschen Meisterschaft ausreichen würde. Vor diesem Hintergrund gaben die Spielerinnen aus Baden ihr Bestes und keinen Ball verloren. In einem abwechslungsreichen Spiel konnten sich die SG Karlsruhe/Bühl mit 19:16 Treffern durchsetzen.


Mannschaft Karlsruhe-Bühl


Tabellen und Ergebnisse der Damen

Tabelle Damen1

Tabelle Damen2

Urkunde Damen



Hallo Besucher
174009
Herzlich willkommen


mach mit

Trainings­zeiten

mittwochs
von 20 - 22 Uhr
außer in
den Urlaubszeiten


Trainingsort

Turnhalle
der Schanzschule
Pforzheim,
Habsburger Str.11




Flyer zum Downloaden


Flyer der VSG


Das Verbandsmagazin
Sport in BW


Sport in BW



Wenn Ihnen die Homepage gefällt, hinterlassen Sie bitte einen Eintrag in unserem Gästebuch

Gästebuch der VSG


Zertifizierte Behinderten­sportgruppe



Zertifizierung


mach mit



Bitte unterstützen Sie unsere Sponsoren



Spender 2022

keine Spenden


Spender 2021

keine Spenden


Spender 2020

keine Spenden


Spender 2019


Schleiferei Kaiser

Gasthaus Lamm

R. Manz



Spender 2018


Schleiferei Kaiser

C. Machtolf

Gasthaus Lamm

Volksbank Pforzheim



Spender 2017


Schleiferei Kaiser

Firma Sigrist

Bachs Maschinen

Sanitaetshaus_Heintz

Gasthaus Lamm

Elektro Kroener


mach mit


Impressum


Kontakt


Datenschutz